Jugendfeuerwehr Hohwacht

hier erfahren, erlernen & erleben wir Verantwortung!

Die Kinder und Jugendliche aus Hohwacht und Umgebung haben sich mit Engagement und Freude ihren Wunsch nach Mitwirkung, Mitverantwortung und Selbständigkeit innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Hohwacht/Neudorf durch die Gründung der JF-Hohwacht am 18. April 1996 eindrucksvoll erfüllt.

 

Einer der heutigen Schwerpunkte der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehren liegt neben der feuerwehrtechnischen Aus- und Fortbildung auch in der (sozialen und demokratischen) Erziehung. Verantwortung zu übernehmen ist aber nur die eine Seite der Medaille. Damit Lernen auch Spaß macht, muss auf der anderen Seite auch Ausgleich geschaffen werden. Es stehen für uns verschiedene Freizeitangebote wie Ausflüge und Spielnachmittage auf dem Programm und das Gemeinschaftsgefühl spielt für uns eine wichtige Rolle. Zwar darf die Jugendfeuerwehr noch nicht zu "richtigen" Einsätzen mit rausfahren, dafür gibt es bei uns aber ansonsten das Gleiche zu tun, wie bei den erwachsenen Kameraden.

 

Wie die meisten Jugendfeuerwehren treffen wir uns alle zwei Wochen. Rund zwei Stunden dauern unsere Gruppenabende. Dort arbeiten die Jungen und Mädchen zusammen und erfahren und erlernen eine Menge rund um den Brandschutz, die Technische Hilfe und auch die Erstversorgung.

 

 

Jugendfeuerwehr - Der richtige Weg!
Du wolltest schon immer mal in den roten Feuerwehrautos fahren und wie ein Feuerwehrmann Schläuche rollen, Menschen aus Autos retten, Brände löschen?
Dann bist Du bei der Jugendfeuerwehr Hohwacht genau richtig!

 

Wenn Du Spaß und Interesse an Technik hast, Dich gerne mit anderen regelmäßig zum Üben, Klönen, Feiern oder Spielen treffen möchtest und Du in einer starken Gemeinschaft etwas Sinnvolles machen willst, nämlich anderen Menschen helfen, dann komm zu uns - in die Jugendfeuerwehr Hohwacht!

 


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutz | © 2018 Feuerwehr Hohwacht/Neudorf